Mo. 20.2., 19:00 Uhr Stammtisch

Am Montag, den 20. Februar um 19:00 Uhr treffen wir uns zum Stammtisch in der DRK-KaufBar, Helmstedter Straße 135. Thema ist die Situation im Iran.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Ausstellung zur Erklärung der Menschenrechte

Vom 10. Dezember bis zum 30. Januar 2023 ist im Lesesaal der Stadtbibliothek im Schloss eine Ausstellung zur Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte zu sehen.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Termine

10.–20.12. Briefmarathon

In diesem Jahr findet der Briefmarathon an zwei Orten statt:
im Lesesaal der Stadtbibliothek im Schloss und in der Mensa der TU in der Katharinenstraße. Dabei werden Briefe verschickt, um sich für Menschen in Not und Gefahr einzusetzen. Der Marathon geht bis zum 20.12.2022.

In der Bibliothek findet gleichzeitig eine Ausstellung zur Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte statt, die bis zum 30.11. läuft.

Infostand zu Fußball-WM

Am Samstag, den 19.11. sind wir von 12:00 bis 16:00 Uhr auf dem Kohlmarkt, informieren und setzen uns für die Rechte von Gastarbeitern zur Fußball-WM in Katar ein.

INTER – Leben zwischen den Geschlechtern, HdK, 15.10., 20 Uhr

INTER – Leben zwischen den Geschlechtern

Szenische Lesung am 15.10.2022, 20 Uhr im Haus der Kulturen

Wie würde dein Leben aussehen, wenn du zwischen den Geschlechtern geboren worden wärst? In eine Welt, in der deine Identität ein Aufbegehren ist gegen das, was selbstverständlich scheint – oder ein gut gehütetes Geheimnis.
Von medizinisch nicht notwendigen, schädlichen Eingriffen bis hin zu alltäglichen Ausgrenzungen – in der szenischen Lesung „INTER – Leben zwischen den Geschlechtern“ berichten intergeschlechtliche Menschen über ihre Erfahrungen mit Ärzt*innen, Geschlechtszuweisung und Hormonen. Sie erzählen über Identitätskrisen, Lebenslust und Anders-Sein. Sie reden Klartext mit denen, die nie zuhören wollten und inszenieren Kindheitserinnerungen und ihre Hoffnungen für eine Zukunft.

Der Eintritt ist frei. Mehr Informationen auf www.queeramnesty.de

Stadtradeln Braunschweig

Vom 4.-24. September 2022 findet das Braunschweiger Stadtradeln statt. Wir sind dabei. Wer bei uns mitradeln möchte, kann sich im Team „amnesty braunschweig“ auf https://www.stadtradeln.de/braunschweig/ anmelden und dort seine Kilometer sammeln.

Mo, 20.6., 19 Uhr: Stammtisch

Es geht um Russland:

Prof. Dr. Andrey Surzhykov berichtet zur aktuellen Situation in Russland bzw. zur Situation russischer Wissenschaftler und der internationale Zusammenarbeit.

In der DRK-KaufBar, Helmstedter Straße 135.