Mi, 27.4., 19 Uhr: Afghanistan

Nur wenige Kurzmeldungen erreichen uns derzeit zu Afghanistan nach der Machtübernahme der Taliban. Die Situation der Menschen, besonders der Frauen und Kinder lässt sich nur erahnen. Abed Nadjib, ehemaliger gesandter Botschaftsrat der afghanischen Botschaft in Berlin, wird in seinem Vortrag u.a. die aktuelle Situation beschreiben, aber auch seinen Blick auf nötige Voraussetzungen für eine zukünftige Friedensarbeit und -basis in seinem Heimatland lenken.

Der Vortrag findet am Mittwoch, den 27.4.2022 um 19 Uhr in der  Bartholomäus Kirche, Schützenstr. 5a statt.

Eine Anmeldung zum Vortrag ist erforderlich unter afghanistan@amnesty-braunschweig.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.